Philosophie

Unsere Gesundheit ist nichts selbstverständliches, sie ist oft ein Produkt unseres Lebenswandel und der Lebensumstände, aber wir können sie auch aktiv beeinflussen und verändern.

Ein altes Sprichwort besagt: Wer rastet, der rostet! Das betrifft das Gehirn und den Geist gleichermaßen wie den Körper. Bewegung ist nicht alles, aber sie ist ein Teil des Ganzen.

Es ist modern geworden, einen Großteil gesundheitlicher Probleme dem Bewegungsmangel in die Schuhe zu schieben, jedoch gibt es Menschen die genug Bewegung in ihrem Alltag betreiben. Das Umfeld, der Geist, die Psyche haben neben der Ernährung und der Bewegung ebenfalls einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit. Geist und Psyche werden genauso durch die Qualität der Nahrung beeinflusst. Diese Säulen der Gesundheit sind wichtig, und sollten alle bewusst und aktiv gesteuert werden.